Neue Straftatbestände in der Corona-Krise

1) Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Ich vertrete Sie in allen Bereichen bei Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz

2) Rückforderung von Soforthilfemaßnahmen und Subventionsbetrug

Viele Selbständige haben in den letzten Monaten finanzielle Soforthilfen durch die IBB erhalten.

Einige Hilfen davon waren fehlerhafterweise ausgezahlt worden. Die Anträge wurden sehr eilig bearbeitet und nicht überprüft. Dadurch sind viele Zahlungen zu unrecht ergangen und werden nunmehr zurückgefordert.

Gleichzeitig werden oftmals Strafverfahren wegen Subventionsbetrug gegen die Empfänger von Soforthilfemaßnahmen eingeleitet.

Ich berate und vertrete Sie in allen Bereichen des Subventionsbetruges in Verbindung mit den Corona Hilfspaketen.